Sonntag, 18. Juni 2017

Punktig und Schmetterlig

Hallo ihr Lieben!

Bei dem dieswöchigen Match the Sketch gingen irgendwie die Pferde mit mir durch.
Ich habe aus dem Vollen geschöpft und konnte mich gar nicht bremsen, immer noch mehr fiel mir ein, was ich da oder dort noch hinsetzen könnte.

Vielleicht ist es dem ein oder anderen zu viel, aber wie ihr sicher schon gemerkt habt, ich bin ein Mädchen durch und durch und es kann gar nicht pink oder bling bling genug sein .

Hier also mein Beitrag:

Ich bin in den Farben Himmbeerrot und Petrol geblieben, ich liebe diese Kombi. Damit das Papier nicht zu überragend wirkt, habe ich es in der Mitte mit einem Streifen Pergament abgesetzt.
Die Blume wurde auf einem Kreis aus Flüsterweiß, der wiederum auf einem Kreis aus Himberrot aufliegt, gestempelt. Diese habe ich mit den Framelits "Lagenweise Kreise" ausgestanzt.
Die Fahnen sind in der gleichen Farbkombination. Als Fähnchen hab ich sie selbst geschnitten.

Die Idee mit dem Pergament findet sich auch in dem Schmetterling wieder.

 Er besteht aus drei Schichten und einem kleinen Glitzersteinchen als Körper.

So, das war es heute mal wieder. Sonnige Grüße euch, eure Stempelmelli.

Hier noch die Sketchvorlage:



Kommentare:

  1. Wunderschön, so überladen finde ich sie gar nicht, ich finde sie sehr hübsch. Toll umgesetzt den Sketch. LG Conni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    vielen Dank für Deine Teilnahme bei "Match the Sketch".
    Eine tolle Karte hast Du eingereicht. Überladen finde ich sie nicht
    Liebe Grüße aus Sabines-Kreativecke

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick, gefällt mir, total gut gelungen. Vielen Dank für deine Teilnahme bei Match-the-Sketch, viel Glück bei der Challenge und der Verlosung. Hoffe, wir sehen dich bald wieder bei einer unserer nächsten Challenges… Viele liebe Grüße, Fanny

    AntwortenLöschen
  4. Klasse!
    UND du erinnerst mich daran, dass ich das tolle DP auch noch da habe ;)
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen