Samstag, 25. März 2017

Eine Kerze bestempeln


Hallo ihr Lieben!
Heute zeige ich euch etwas ganz Besonderes. Eine bestempelte Kerze.



Mich hat diese Technik voll in ihren Bann gezogen und ich bin inzwischen in die Massenproduktion eingestiegen. 😂 Es ist so einfach und doch effektiv. Du brauchst eine Kerze, einen Stempel deiner Wahl, Seidenpapier, Backpapier und einen Heißluftfön.

Die liebe Melli von www.bastelflocke.de hat eine fantastische Anleitung dazu auf ihrer Seite. Da solltest du mal nachschauen, wenn du das nachbasteln willst.
Ich wünsche dir einen sonnigen Sonntag!

Kommentare:

  1. Huhu,
    ich freu mich so sehr, dass Dir das Kerzenbestempeln so viel Spaß macht 😊 Ich bin sicher, Du wirst auf Deiner Hochzeit genauso tolle Werke haben, wie diese Kerze hier. Vielen Dank fürs Verlinken 😉 und weiterhin viel Spaß
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen
  2. Toll, und viel Spaß bei der Massenproduktion........ist ja zu nem schönen Anlass.....LG Conni

    AntwortenLöschen
  3. Kerzen bestempeln macht wirklich Spaß! Und deine Kerze ist dir super gelungen!
    Sonnige Grüße sendet dir
    Sylwia

    AntwortenLöschen