Montag, 20. März 2017

Auch Regen kann schön sein


Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch eine Karte, die mit Liebe gemacht wurde.
Das Papier habe ich zufällig aus Resten gefischt und fand, dass da das Mädchen mit dem Regenschirm gut passt.
Gesagt, getan: Gestempelt, ausgemalt und ausgeschnitten und mit Dimensionals befestigt, so bekommt sie noch etwas Tiefe. Das Band  dient als Trennung und verdeckt gleichzeitig den Übergang vom Designer- zum weißen Papier. Noch schnell einen Spruch aus dem Set "Donnerwetter" dazu und fertig.
Mit dieser Karte nehme ich bei der Stempelküche Challenge zum Thema Wetter bei. Meinen Beitrag findest du unter Stemeplküche Challenge.

Schönen Abend euch!

Kommentare:

  1. Schicke Karte , diese Stempel verwende ich auch sehr gern
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes Kärtchen liebe Melanie, das wäre ja auch eine Karte für die Challenge Wetter bei der Stempelküche glaube ich zum verlinken.... LG Conni

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte sieht toll aus.
    Ich hoffe aber das du sie Wettertechnisch in den nächsten Tagen nicht brauchst :-)

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Wetter-Karte! Dass sie mit Liebe gemacht ist, glaube ich dir aufs Wort. Das gilt für die anderen Karten, die du hier zeigst, aber sicher auch. Ich freue mich, dass du schon mit einer deiner ersten Blog-Kreationen bei der Stempelküche-Challenge dabei bist. Denke aber beim nächsten Mal bitte daran, unsere Challenge in deinem Post auch zu Verlinken, wie es in unseren Regeln steht. Falls du sie noch mal nachlesen magst, findest du sie unter der entsprechenden Rubrik auf unserem Challenge-Blog. :o)

    AntwortenLöschen
  5. Huch, da habe ich doch glatt so ein tolles Kärtchen übersehen. Eine schöne Idee 😊
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen
  6. EIn schönes Kärtchen!Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge. LG,Beate

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Melanie
    WoW deine Karte ist ja toll geworden. Ich finde sie wunderschön. Auch die Farben hast du toll ausgesucht. Bin total begeistert.
    Ganz liebe Grüße Anny
    Ach so du kennst meinen neuen Spitznamen noch nicht ich bin die Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen